2016.01.30. Bécs - Ungarn Center

Tartalomhoz ugrás
Ausztria > Eseménynaptár > 2016

A "Tudományok bálja" az idén 2. alkalommal kerül megrendezésre szombaton, 2016.01.30-án 21 órai kezdettel. Helyszín: Festsäle des Wiener Rathauses (a Bécsi Városháza dísztermei).

Das Programm
Herzlich willkommen am Samstag, den 30. Jänner, zum 2. Wiener Ball der Wissenschaften!

20.00 Festsaal:
Einlass
20.00 Feststiege I:
Styling Corner und Henna Tatoos von Marwa Sarah
21.00 Festsaal: Fanfare Nr. 1 für Blech und Schlagwerk von Simon Öggl, gespielt von BA-Studierenden des  MUK.wien.sinfonieorchester der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien unter der Leitung von Yalda Zamani  
21.05 Festsaal: Ouvertüre zu „Il Signor Bruschino“ von Gioacchino Rossini, gespielt von MA-Studierenden des  MUK.wien.sinfonieorchester der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien unter der Leitung von Reo Mizumura  
21.15 Festsaal: Begrüßung der Ehrengäste und Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl
21.20 Festsaal:Einzug und Polonaise des Jungdamen- und Jungherrenkomitees, gestaltet von der Tanzschule Chris
21.30 Festsaal:„Alles Walzer“  – Das Jungdamen- und Jungherrenkomitee: Das Wiener Ballorchester unter der Leitung von Prof. Wolfgang Ortner
21.30 Steinsaal:Spielbeginn am Roulette-Tisch von Casinos Austria und Losverkauf für die Ziehung des Brilliantrings zu Gunsten der Flüchtlingsinitiative „more“
21.30 Discothèque:Zeitsprung-Clubbing in der Virgilkapelle mit den DJs Walter Gröbchen und Eberhard („Solid Gold“)  Forcher
21.30 Nordbuffet:Miguel Delaquin and the Latin All Star Band
21.30 Wappensaal:Saxophone Affairs
21.30 Lounge:Meteoriteneinschlag in Wien
21.30 Feststiege II:Verkostung von Insekten als Ballsnacks
21.30 Feststiege II:3D-Druck von Ball-Maschen
23.15 Discothèque:Zeitsprung-Clubbing in der Virgilkapelle mit Gast-DJ Fred Schreiber
00.00 Festsaal:„Summertime“ von George Gershwin in der Bearbeitung Bill Potts, gespielt von der MUK.wien.stageband der der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien unter der Leitung von Johannes Herrlich
00.10 Festsaal:Chor der Universität Wien unter der Leitung von Vihjay Upadhyaya
00.20 Festsaal:Verlosung des Brilliantrings (Anwesenheit nötig, Verlosung unter Ausschluß des Rechtswegs)
00.25 Festsaal:Mitternachtsquadrille
00.40 Discothèque:Zeitsprung-Clubbing in der Virgilkapelle mit den DJs Walter Gröbchen und Eberhard („Solid Gold“)  Forcher
00.40 Nordbuffet:Miguel Delaquin and the Latin All Star Band
00.40 Wappensaal:Saxophone Affairs
00.40 Festsaal:Tanz bis in den frühen Morgen: Das Wiener Ballorchester unter der Leitung von Prof. Wolfgang Ortner
04.00:
Ballende

Vissza a tartalomhoz